Die 5 Minuten Kartoffel

20130706_235950q.jpg

image Es ist Sommer. Ach wie herrlich! Die Zeit in der das Essen leicht und die Zubereitungszeit schnell gehen sollte. Die perfekte Zeit also für Kartoffeln mit Quark. Wie man nun Kartoffeln in 5 min. gar bekommt fragt Ihr Euch?

Das ist ganz einfach man braucht nur 4 Dinge. Kartoffeln Fleischgabel oder normale Gabel Plastiktüten aus der Gemüseabteilung Mikrowelle

Die Kartoffel waschen und von allen Seiten gut durchlöchern. Nicht zu wenig, die Löcher fallen kaum auf. Die Kartoffeln in eine dünne Plastiktüte tun (nicht mehr als 3 stk. mittlerer Größe) und diese zu binden. Dabei drauf achten,das die Luft nicht mit eingeschlossen wird. Die Tüte in die Mikrowelle legen. Diese auf höchster Stufe ca. 3 min. an stellen. Die Tüte bläht sich während des Garvorgangs auf. Wenn's piept mit der Gabel oder einem Messer schauen ob sie gar sind. Wenn nicht weitere 2 min. garen.

Nun mit Salat, Steak und Quark oder Fisch oder was sonst so dazu schmeckt servieren.

Schneller kann kochen nun auch nicht mehr gehen.