Köz Urfa - Altona

Hier ist es suuuuuper lecker, esse zwar hier keinen Döner, da ich einfach die Nase voll habe hier in Hamburg Döner zu testen, aber es wäre auch ehrlich zu schade hier einen Döner zu essen, zumal das Fleisch hier über Holzkohle gegrillt wird. Ich bin darauf gekommen, weil immer so ein heftiger Grillgeruch in der Luft lag, wenn ich zu Toom ging. Irgendwann konnte ich mich nicht mehr dagegen wehren und bestellte mir endlich mein heißgeliebtes Pirzola (Lammkotelett). Es war sehr lecker, und obwohl es hier sehr voll ist (immer), sind die Kellner sehr nett. Leider arbeiten hier nur Männer. Das finde ich ein extremes Manko. Wir leben im 21. jahrhundert, das scheint dort noch nicht angekommen zu sein. Mein Freund, der Vegetarier, hat hier allerdings auch immer etwas gefunden, z.B. Pide mit Spinat oder Schafskäse. Der Salat ist lecker und frisch. Da die türkische und die deutsche Küche mir von klein auf an von zuhause mitgegeben wurde, suche ich natürlich immer nach guten Restaurants dieser Sparte.

Was ich echt schade fand war, dass es zumindest an diesem Tag keinen Sütlac (Milchreis) gab. Für mich ein absolutes muß.

Mittlerweile waren wir ja wirklich schon oft hier und ich bin immer noch meistens sehr zufrieden, doch ich hatte auch schon mal das ein oder andere Haar im Essen. Dafür ziehe ich dann jetzt mal einen Punkt ab.

 

Paul-Nevermann-Platz 2-4,

22765 Hamburg

Zur Website geht es hier!

Am 06.08.2007 auf Qype veröffentlicht! Für meinen Blog leicht verändert!